Werden Sie mit r1investing der professionelle Händler, für den Sie schon immer bestimmt waren.

Nehmen Sie Ihren Platz als professioneller Trader ein und genießen Sie die Vorteile!

JETZT ANTRAG STELLEN

Entdecken Sie die Vorteile eines professionellen Traders von r1investing:

  • Persönlicher Account-Manager -> Genießen Sie persönlichen Support von einem erfahrenen und professionellen Account-Manager.
  • Höchster Hebel -> Nutzen Sie den höchsten verfügbaren Hebel, bis zu 500:1.
  • Webinare and Mailers -> Erhalten Sie aufschlussreiche Trading-News, Updates und Signale, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können.
  • Getrennte Aufbewahrung von Geldern -> Sie können sich auf uns verlassen, dass wir Ihr Geld separat auf sicheren Konten aufbewahren.
  • VIP-Weiterbildung -> Profitieren Sie von professionellen VIP-Lerntools.

 Als regulierter Broker sind wir verpflichtet, den Entscheidungen und Regeln, die von unseren Regulierungsbehörden festgelegt wurden, Folge zu leisten.

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat vor Kurzem entschieden, neue Verfahren in Hinblick auf den CFD-Handel von Privatkunden einzuführen. Bei diesen neuen Maßnahmen, die ab dem 1. August 2018 in Kraft treten, handelt es sich um bedeutende Änderung wie z. B. Senkung des Hebels, Änderungen von Beschränkungen hinsichtlich der Handelsvorteile, etc.

Ab dem 1. August werden professionellen Tradern im Vergleich zu privaten Tradern höhere Hebel angeboten:

CFDS-ASSETS-KLASSIFIZIERUNG

PROFESSIONELLER TRADER*

PRIVATER TRADER*

Devisenpaare

500:1

30:1

Devisenpaare – Exotisch

500:1

20:1

Gold

250:1

20:1

Rohstoffe

200:1

10:1

Energierohstoffe

200:1

10:1

Hauptindizes

200:1

20:1

Nebensächliche Indizes

200:1

10:1

Aktien

50:1

5:1

Kryptowährung

2:1

2:1

Persönlicher Account-Manager

JA

JA

Mehrsprachiger Kundendienst

24/5

24/5

Schutz vor negativem Saldo

JA

JA

Berechtigt auf Entschädigung durch den ICF1

NEIN

YES

Zugriff auf VIP-Weiterbildung

JA

JA

Zugang zu Gewinnspielen

YES

NEIN

Margin-Closeout-Regel2

15 %

50 %

 Der Investorenentschädigungsfonds (Investor Compensation Fund - ICF) wurde eingeführt, um Privatkunden zu schützen, sollten Broker unter bestimmten Umständen zahlungsunfähig werden.

Eine Margin-Closeout-Regel findet nur für einen Teil der anfänglichen Mindestmargin Anwendung, die pro Konto erforderlich ist, wie oben erwähnt. Der Prozentsatz unterliegt Änderungen.

*MAXIMALER HEBEL

Um alle Vorteile eines professionellen Traders von r1investing genießen zu können, müssen Sie einen Antrag stellen und zwei von den drei Kriterien erfüllen:

  1. Handelsvolumen – Antragssteller müssen über 10 Trades pro Quartal im letzten Jahr eröffnet haben, mit einer Leveraged-Handelsgröße von 3.000 $ oder mehr in Aktionen/Kryptowährungen und/oder von 12.500 $ in Devisen/Rohstoffen (mit r1investing oder einem Broker).
  2. Finanzerfahrung – Antragssteller müssen über mindestens ein Jahr an professioneller Erfahrung verfügen und der Finanzbranche, mit Wissen über den CFD-Markt, gearbeitet haben.
  3. Finanzstatus - Sie haben einen Netto-Wert UND/ODER ein Portfolio das 500.000 € entspricht oder übersteigt, inklusive Bareinlagen und Finanzinstrumente.

 Risikowarnung –

CFDs werden als komplexe Handelsprodukte angesehen und bergen beträchtliche Verlustrisiken, einschließlich des Verlusts des gesamten Kapitals. Der CFD-Handel mit Hebel kann sowohl vorteilhaft als auch nachteilig sein und ist nicht für alle professionellen Trader geeignet. Bevor Sie mit CFDs handeln, ist es zwingend notwendig, dass Sie die möglichen Risiken vollkommen verstehen. Und natürlich, zahlen Sie nie mehr Geld ein, als Sie sich zu verlieren leisten können.

Der globale Markt in Ihrer Reichweite

Konto eröffnen